Eingetragen von Guido Benz am 10.02.2018

Am 10. Februar 2018 haben wir gemeinsam mit Helfern aus den Bereitschaften Schöllbronn, Forchheim, Ettlingen, Bruchhausen, Malsch und Neuburgweier im Rahmen der SEG-Süd den großen Fastnachtsumzug im Nachbarort Schöllbronn sanitätsdienstlich abgesichert.

Wir waren mit 5 Helfern vor Ort, stellten den Einsatzleiter, Personal für die Sanitätsstation sowie mit unserem Krankentransportwagen einen Posten an der Strecke. Insgesamt waren 33 Helfer und ein Arzt von 13 bis 18 Uhr im Einsatz.

16 Personen mussten medizinisch versorgt werden, 9 davon in der arztbesetzten Sanitätsstation. Zwei Personen mussten mit dem Rettungsdienst in eine Klinik transportiert werden.